Teaser

Sustainable Sourcing Policies

Sustainable Sourcing Policy

Mit dieser Sustainable Sourcing Policy legen wir aktuelle und zukünftige Beschaffungsanforderungen für relevante Geschäftspartner und Produkte fest, die auf der E-Commerce-Plattform von ABOUT YOU verkauft werden, um unser Sortiment und unsere Auswirkungen auf die Umwelt und die Menschen aktiv zu beeinflussen. Zu den Anforderungen gehören die Erhöhung der Transparenz und Rückverfolgbarkeit der Lieferkette, die Analyse und Reduzierung von Treibhausgasemissionen und die Weitergabe der Ergebnisse des Higg BRM. Dieses Dokument gilt für unsere Geschäftspartner, schließt jedoch die Kategorie „Second Love“ von ABOUT YOU und alle Eigenmarkenlieferanten aus, da diese zusätzliche Standards einhalten müssen.

Private Label Sustainable Sourcing Policy

ABOUT YOU hat sich zum Ziel gesetzt, eine nachhaltigere E-Commerce-Plattform für Mode zu sein, was sich auch in den von uns angebotenen Produkten widerspiegeln soll. Mit dieser Private Labels Sustainable Sourcing Policy legen wir aktuelle und zukünftige Beschaffungsanforderungen für ABOUT YOU Eigenmarkenprodukte und relevante Geschäftspartner fest, um unser Sortiment und unsere Auswirkungen auf die Umwelt und die Menschen aktiv zu gestalten. Zu den Anforderungen gehören die Erhöhung der Transparenz in der Lieferkette, die Verbesserung des Risikomanagements und die Erhöhung unserer sozialen und ökologischen Standards über die (gesetzlichen) Mindestanforderungen hinaus.
Die Restricted Substances List (RSL) von ABOUT YOU bezieht sich auf das Endprodukt und listet Stoffe und Stoffgruppen auf, die im Endprodukt entweder in begrenztem Umfang erlaubt oder ganz verboten sind. Die RSL wird als Instrument zur Unterstützung der Einhaltung von globalen Produktsicherheitsstandards verwendet.

Animal Welfare Policy

Bei ABOUT YOU übernehmen wir auf Produktebene Verantwortung für die Förderung hoher Tierschutzstandards und die Erhaltung der Artenvielfalt. Unsere Animal Welfare Policy bildet die Grundlage für einen Compliance-Rahmen, der sich an etablierten Tierschutzstandards orientiert und für alle damit verbundenen Geschäftsvorgänge gilt. Im Rahmen dieses Dokuments legen wir Grundsätze für erlaubte und verbotene Materialien (einschließlich Wolle, Leder, Felle und Pelze) für Geschäftspartner fest. Diese Richtlinie gilt für alle Geschäftspartner, die uns Produkte liefern, schließt jedoch die in unserer Second Love-Kategorie angebotenen Second Hand-Produkte aus.