Teaser

Entdecke unsere News
und bleibe up to date

Masken für alle: ABOUT YOU kündigt Shop-Kategorie für modische Schutzmasken an und ruft zu Solidarität untereinander auf

  •  ABOUT YOU kündigt eigene Shop-Kategorie für nicht-medizinische, textile Behelfsmasken an und plant, diese zum Selbstkostenpreis zu verkaufen
  • Durch fairen und bezahlbaren Zugang zu textilen Behelfsmasken ruft der Fashion Online Shop zum solidarischen Masken-Tragen auf, um das Übertragungsrisiko von SARS-CoV-2 zu reduzieren und nutzt dafür auch seine große Social Media Reichweite
  • Noch im April sollen textile Behelfsmasken in der Shop-Kategorie auf aboutyou.de erhältlich sein. In der Zwischenzeit kann man sich auf aboutyou-masken.de über die Aktion informieren


Zu den zahlreichen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus zählt auch das Tragen einer nicht-medizinischen, textilen Behelfsmaske, denn mit dem Tragen von Masken lässt sich das Übertragungsrisiko von SARS-CoV-2 auf seine Mitmenschen verringern. Doch Gesichtsmasken – ob medizinisch oder textil – sind seit dem Ausbruch der Pandemie weltweit Mangelware und werden häufig online überteuert verkauft oder versteigert. Um einen fairen Zugang zu textilen Behelfsmasken zu ermöglichen, launcht ABOUT YOU noch im April eine eigene Shop-Kategorie, in der Stoffmasken in verschiedenen Designs angeboten werden – zum Selbstkostenpreis. 

Um Kund*innen einen fairen und bezahlbaren Zugang zu modischen Stoffmasken zu ermöglichen, hat ABOUT YOU in dieser Woche seine Markenpartner und Lieferanten kontaktiert und darum gebeten, ihre eigene Produktion für die Herstellung von textilen Behelfsmasken zu nutzen. Das Besondere an der Idee: ABOUT YOU verkauft sie seinen Kund*innen zum Selbstkostenpreis. Auf der eigens eingerichteten Landingpage aboutyou-masken.de wird die Aktion zusammengefasst und in Kürze eine Übersicht veröffentlicht, welche Markenpartner sich an der Aktion beteiligen. Zusätzlich produziert der Fashion Online Shop in den europäischen Produktionsstätten seiner Eigenmarken ABOUT YOU label und EDITED auch selbst textile Behelfsmasken. Geplant ist ein Mix aus schlichten Basic-Stoffmasken sowie stylischen Stoffmasken mit ausgefallenen Designs.

Die über ABOUT YOU erhältlichen textilen Behelfsmasken bestehen aus Baumwolle, sind bei mindestens 60° Grad waschbar und daher mehrfach verwendbar, jedoch ausschließlich als Schutz für niedrige Risikolevel geeignet. Denn Träger der textilen Behelfsmasken können sich nicht darauf verlassen, dass diese sie oder andere vor einer Übertragung von SARS-CoV-2 schützen, aber durch das Tragen könnten Geschwindigkeit des Atemstroms sowie Tröpfchenauswurfs reduziert werden. Außerdem können Masken das Bewusstsein für „Social Distancing“ sowie gesundheitsbezogenen, achtsamen Umgang mit sich und anderen unterstützen und dadurch bei der Eindämmung helfen.

“Wir möchten mit ABOUT YOU aktiv einen Teil zur Eindämmung des Corona-Virus beitragen. Mit einem fairen Zugang zu günstigen wie modischen Stoffmasken möchten wir unsere Kund*innen dazu ermutigen, ein sichtbares Statement für Solidarität zu setzen und so ihre Mitmenschen zu schützen. Außerdem möchten wir den Anbietern Einhalt gewähren, die die aktuelle Krisen-Situation ausnutzen und Masken zu marktunüblichen Preis-Aufschlägen verkaufen.”, sagt Tarek Müller, Mitgründer und Co-CEO von ABOUT YOU.

Als Vorreiter im Marketing bekannt, nutzt das Hamburger Unternehmen auch in diesem Fall wieder seine enorme Social-Media-Reichweite, um mit dem Claim “Masken für alle – Schütze Deine Mitmenschen” zu Solidarität untereinander aufzurufen. Auf den eigenen Social-Media-Kanälen werden u.a. Insta-Face Melisa und YouTube-Face Kessy auf die Masken aufmerksam machen. Prominente Unterstützung bekommt die Aktion bereits von LeGer-Designerin Lena Gercke, MDLA-Designer Bill Kaulitz, GMK-Designer Guido Maria Kretschmer sowie ABOUT YOU Botschafter und Entertainer Riccardo Simonetti, die zugesagt haben für ABOUT YOU exklusive Masken zu designen.

Der Verkauf der textilen Behelfsmasken ist noch für April geplant. Interessierte Kund*innen können sich jetzt schon mit ihrer Email-Adresse auf aboutyou-masken.de anmelden, um über den Verkaufsstart der Masken informiert zu werden. Nach dem Auftakt der Aktion im DACH-Markt plant ABOUT YOU, den Verkauf der Masken international auszurollen und so auch europaweit zu Solidarität aufzurufen.

PR Contact

Weitere News